www.goldsnap.info - Pagerank Anzeige ohne Toolbar Willkommen auf der Feldküchenplattform
Navigation

 

 

             Feldküchenbrenner FKB-2                                          

                                                       

Teile-Nr. 1.908-055.0
Zoom
 

Der Feldküchenbrenner FKB-2 wird als Heizquelle für alle Koch-, Brat- und Brat-/Backmodule eingesetzt. Der Brenner kann mit Kerosin, Diesel oder Heizöl betrieben werden. Für die Zündung und das vollautomatische Flammenüberwachungssystem wird eine 24-V-DC-Stromversorgung benötigt.
 
 
Technische Daten
Abmessungen (L x B x H)  ( mm )
 
690 x 438 x 198
Anschlussleistung  ( W )
 
60
Außentemperatur  ( °C )
 
-32 - 49
Kraftstoffverbrauch  ( l/h )
 
1,6
Lagertemperatur  ( °C )
 
-38 - 54
Leergewicht  ( kg )
 
25
Tankinhalt (interner Tank)  ( l )
 
4
Wärmeleistung (bei 100 Prozent)  ( kW )
 
18
 


 

 

 

   Der elektrisch gesteuerte Dieselbrenner lässt sich einfach mit einem einzigen Regelknopf bedienen.

   Beim Einschalten des Brenners starten des Gebläse und die Kraftstoffpumpe. Das Gebläse nimmt

   Frischluft zur Verbrennung über den Lufteinlass auf. Kurz danach öffnet das Magnetventil und Kraftstoff

   wird über eine Düse in die Brennkammer eingesprüht. Gleichzeitig produziert die Zündelektrode

   Hochspannungsfunken, die das Kraftstoff-Luft-Gemisch entzünden.

   Der Brenner ist mit einem internen Tank ausgestattet und kann deshalb autark eingesetzt werden.

   Bei längerem Dauerbetrieb kann der Brenner den benötigten Kraftstoff aus einem 20-l- Standardkanister

   ansaugen.


 

zurückHome

 

  submitter.de - Kostenloser Eintrag in über 1111 Suchmaschinen!  

www.feldkueche-gulaschkanone.de Copyright © 2004 - 2007 Feldkuechen24.de      Stand: 11 August 2009 .