www.goldsnap.info - Pagerank Anzeige ohne Toolbar Willkommen auf der Feldküchenplattform
Navigation

                                             Erbsensuppe mit Speck

                                  Entnommen aus dem Rezeptbuch, der DRK-Kochgruppe Bremen.

     

    Zutatenliste für ca. 100 Portionen

 

   10 Kg Erbsen

    2 Kg frisches Suppengrün

    2 Kg frische Zwiebeln

    2,5 Kg frische Karotten                             

    10 Kg frische Kartoffeln                   

    2 Kg gesteiften Speck

    4 Kg Kochwurst

    6 Kg Fleischwurst

    Salz

    Pfeffer

    Majoran

    gekörnte Brühe                           Achtung die Verdauungsfolgen der Erbsensuppe erzeugen Wind !!

 

   Herstellung in der " Gulaschkanone "

 

   Die Erbsen mit Salz am Vortag einweichen. 
    Am Vortag können auch das Suppengrün, die Kartoffeln und die Karotten geschält und gewürfelt

    werden.

    Alles gut bedecken.

    Die Erbsen mit dem Majoran kochen lassen. Nach 30 Min. dann das Suppengrün hinzufügen.

    In der Zwischenzeit den Speck und die Zwiebeln würfeln. Dann den Speck und die Zwiebeln mit

    etwas Majoran anbraten. Wenn alles angebraten ist, zu der Suppe geben.

    Die Erbsen mit dem Majoran kochen lassen. Nach 30 Min. dann das Suppengrün hinzufügen.

    Die Suppe zum kochen bringen, dann die Kochwurst dazugeben

    Etwa 45 Minuten vor Ende der Garzeit werden die Kartoffeln hinzugefügt und nach weiteren 25

    Minuten werden die Karotten dazugegeben. Alles dann noch etwa 15 Minuten kochen lassen.

    Dann wird die Fleischwurst hinzugefügt und die Suppe wird dann mit Salz, Pfeffer und evtl.

    Brühe abgeschmeckt

   Tipps und Tricks!

   Die Kochzeit beträgt Etwa 2 1/2 Stunden.

 

       zurückHome

      submitter.de - Kostenloser Eintrag in über 1111 Suchmaschinen!  

www.feldkueche-gulaschkanone.de Copyright © 2007 Feldkuechen24.de      Stand: 11 August 2009 .